Header



Auf den Spuren der Laternenkönigin in Bad Homburg

... oder wie man eine Innenstadt beleben kann - Ein Bericht von Julia Kretschmar


Mikroabenteuer sind total angesagt. In der eigenen Stadt neue Orte entdecken, ganz ohne weit reisen zu müssen, ist gerade in der Corona-Zeit eine tolle Abwechslung für die ganze Familie.

Und genau das will ich heute auch ausprobieren – mit dem neuen Quiz auf den Spuren der Laternenkönigin in Bad Homburg mit der Stempelpass-App. Anlässlich des Laternenfestes in Bad Homburg gibt es jetzt nämlich ein cooles Quiz, bei dem spannende Fragen rund um die Laternenfest-Locations beantwortet und Punkte gesammelt werden können. Zusätzlich gibt es die Chance auf tolle Preise. Und mit der witzigen Selfie-Funktion in der App, fühlt sich garantiert Jeder wie eine echte Königin oder ein echter König. Ich freue mich richtig darauf, die App auszuprobieren und so meine Heimatstadt zu erkunden und Dinge zu erfahren, die ich vorher garantiert noch nicht wusste.

Kleider im Schaufenster zum Laternenfest

Also los geht’s: Start ist auf dem Kurhausvorplatz. Ich öffne die App und laufe los. Erst einmal die Louisenstraße hoch bis zum Laternenfestbrunnen. Währenddessen komme ich am ersten Geschäft vorbei und sehe ein imposantes Kleid im Schaufenster. Die Kleider der Laternenköniginnen der letzten Jahrzehnte werden im Moment in vielen verschiedenen Läden auf der Louisenstraße ausgestellt. Leider weiß ich die Antwort auf die erste Quiz-Frage nicht, aber nicht aufgeben, es gibt ja noch mehr! Weiter geht es in Richtung Obergasse, wo man normalerweise den Umzug bestaunen kann, der in diesem Jahr leider aus bekannten Gründen ausfallen muss. Danach laufe ich in Richtung des Jubiläumsparks und habe schon eine Vermutung, um was sich die Quiz-Frage dreht. Ich habe Recht behalten und weiß die Antwort auf die Frage. Yes, das gibt Punkte! Was genau in der Frage steht, verrate ich an dieser Stelle natürlich nicht. :)

Ich stehe im Jubiläumspark und schwelge in Erinnerungen an das schöne Feuerwerk, das normalerweise jedes Jahr der krönende Abschluss des Laternenfestes ist. Weiter geht’s den Schwedenpfad entlang, einer meiner Lieblingsstraßen in Bad Homburg. Ich laufe aber noch ein Stück weiter bis zu den Louisen Arkaden, da hier noch etwas Besonderes auf mich wartet: In bodenhohen Vitrinen können hier zwei elegante Kleider bestaunt werden. Tipp: Unbedingt ein Foto machen, am besten mit der Krone aus der App! Ich mache mich auf den Weg zurück zur letzten Station – der Rückseite des Kurhauses. Hier beantworte ich die letzte Frage, (wieder richtig :P) mache noch ein Selfie mit Krone und bin schon fast am Ende angekommen. Ich gehe zum Eingang des Kurhauses zurück und schaue in die App: Super, ich habe 250 Punkte erreicht. Yeees! Somit habe ich mich für das Gewinnspiel qualifiziert und kann an der Touristik-Info meine Teilnahme ausfüllen.

Das interaktive Quiz hat echt viel Spaß gemacht und kombiniert Wissen, Abenteuerlust sowie Spaß für Groß und Klein. Die Fragen waren teilweise zwar sehr kniffelig, ich konnte sie nicht alle beantworten, aber es geht ja um den Spaß dabei :) Ein echter Tipp für alle Abenteurer und ein absolutes Muss für Fans des Laternenfestes.


Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten eine Region oder Innenstadt zu beleben. Erweitern Sie das App-Angebot zum Beispiel um Gutscheine oder nutzen Sie das aktive Vereinsleben in Ihrer Region und koppeln Sie eine ganz individuelle Aktion damit. Unterhaltung mit Abstand ist möglich. Probieren Sie es aus! Mehr zum Laternenfest gibt es hier: Laternenfest Bad Homburg und Laternenfestverein Bad Homburg.

Popup content